Alle Tests

Vaterschafts DNS Test

“Dies ist das zweite Mal, dass ich Ihren Service verwendet habe. Beide Male exzellent!.”
Barrett – 19. April 2017
★ ★ ★ ★ ★

Wir bieten einfache, erschwingliche Vaterschaftstests mit 21 genetischen Markern
für nur €179 an, mit Ergebnissen innerhalb von 3-5 Werktagen ab Erhalt der Proben
im Labor und einer Genauigkeit von über 99.99%.

Bestellen Sie €179

Vaterschafts DNS Test

Preis: €179 (keine zusätzlichen oder versteckten Gebühren)
Testen von: Proben von Kind, Mutter und mutmaßlichem Vater
Dauer:
innerhalb von 3-5 Werktagen nach Erhalt der DNS Proben

International Biosciences bietet Vaterschafts-DNS-Tests mit der Probe des mutmaßlichen Vaters, des Kindes und der Mutter an, und das schon ab €179. Ihre DNS-Testergebnisse sind innerhalb von 3-5 Werktagen ab dem Erhalt der Proben in unserem Labor erhältlich.

Wir bieten im Zusammenhang mit diskreten Proben keinen Erpresstest an. Wir können einen Expresstest nur anbieten, wenn Mundabstriche verwendet werden.

Bitte beachten Sie: Wir können eine Standard-Bearbeitungszeit nur gewährleisten, wenn ausschließlich Mundabstriche gestetet werden. Das Testen anderer diskreter Proben kann zu einer verlängerten Bearbeitungszeit führen.

Warum die Mutter in einem Vaterschaftstest testen?

Die Probe der Mutter zu haben ist nützlich, aber keine Notwendigkeit. Tatsächlich werden viele unserer Vaterschaftstests ohne die mütterliche Probe durchgeführt. Jedoch ist das Ergebnis eines Tests mit der mütterlichen Probe neben der des mutmaßlichen Vaters und des Kindes noch eindeutiger. Vaterschaftstests mit der mütterlichen Probe sind mehr als 99,99% genau. Auf der anderen Seite wird die Wahrscheinlichkeit der Vaterschaft auch ohne mütterliche Probe mehr als 99,9% betragen.

Wenn die Probe der Mutter nicht im DNS-Test berücksichtigt werden kann (normalerweise in Fällen, in denen die Mutter nicht zur Verfügung steht), bietet International Biosciences auch Vaterschaftstests ohne die Mutter an.

Ergebnisse des Vaterschaftstests und die Probe der Mutter

Ein Vaterschaftstest untersucht 21 verschiedene genetische loci (loci sind bestimmte Stellen oder DNS-Orte auf der DNS-Probe). Für ein eindeutiges Ergebnis müssen die 21 loci im DNS-Profil des Kindes und des Vaters miteinander übereinstimmen. Vaterschaftstests beinhalten auch Berechnungen, die auf den Werten jeden locis beruhen – dieser Wert muss 99% überschreiten. In seltenen Fällen, in denen die Mutter nicht einbezogen werden kann, beläuft sich das endgültige Ergebnis auf eine Wahrscheinlichkeit von weniger als 99%, was zu niedrig ist. In solchen Fällen ist es wichtig, die Probe der Mutter zu haben, um ein stärkeres Ergebnis zu haben und somit die Wahrscheinlichkeit der Vaterschaft zu erhöhen.

Vaterschaftstests mit der Probe der Mutter liefern immer eine Wahrscheinlichkeit der Vaterschaft, die über 99,99% liegt, wenn der getestete Vater auch der biologische Erzeuger ist. Wenn der getestete Mann nicht biologischer Vater ist, wird das Ergebnis eine Vaterschaftswahrscheinlichkeit von 0% sein.

Probenentnahme für Ihren Vaterschaftstest

International Biosciences stellt ein Kit für die Probenentnahme in Ihren eigenen vier Wänden zur Verfügung. Sie können Ihre DNS-Probe mithilfe der Wattestäbchen in unserem Kit entnehmen. Darin enthalten sind 4 Wattestäbchen für den mutmaßlichen Vater, 4 für die Mutter, sowie 4 für das Kind.

Wenn Sie irgendwelche Fragen haben, steht Ihnen unser Kundenservice gerne zur Seite. Klicken Sie hier, um mit jemandem aus unserem Team zu sprechen.

Skip to toolbar