Erstellen Sie Ihr eigenes Kit

Los geht’s

Unten finden Sie Schritt-für-Schritt Anweisungen, sowie eine Liste des benötigten Materials für Ihr Probenkit. Bitte denken Sie daran, dass wir eine schriftliche Einverständnis benötigen, um die Probe zu testen. Stellen Sie sicher, dass Sie das Einreichungsformular drucken, welches zusammen mit den Proben an uns zurückgeschickt werden muss.

Vorsorgemaßnahmen

• Teilnehmer sollten eine Stunde vor der Probenentnahme nicht mehr rauchen oder essen.
• Um eine ordentliche Probe zu entnehmen sollte der Testteilnehmer einen sauberen Mund haben. Erwachsene und Kinder: Spülen Sie Ihren Mund dreimal mit warmen Wasser. Kleinkinder: Lassen Sie das Kleinkind Wasser auf Zimmertemperatur aus der Flasche vor der Probenentnahme trinken.Verwenden Sie keine Mundspülung oder Zahnpasta.
• Fassen Sie NIEMALS die Enden der Abstrichstäbchen an; auch nicht, um zu überprüfen, dass sie trocken sind.

Wie Sie Ihr DNS-Probenkit Machen

1. Sie benötigen 4 sterile Wattestäbchen/Abstrichstäbchen für jeden Teilnehmer. Diese können in jeder Apotheke gekaufen werden. Wenn das Stäbchen zwei Watteenden hat, schneiden Sie vor der Probenentnahme eins der Enden ab. Es ist wichtig, dass Sie vermeiden, die Wattespitze anzufassen.

2. Außerdem benötigen Sie Papierumschläge für die Wattestäbchen nach der Probenentnahme (ein Umschlag pro Teilnehmer).

Anleitung zur Probenentnahme

Schritt 1

Bereiten Sie einen Umschlag pro Teilnehmer vor – dieser sollte deutlich lesbar folgende Details auf der Außenseite enthalten: Ihre Fallnummer (diese bekommen Sie bei der Bestellung von unserem Kundenservice. Kontaktieren Sie uns, um Ihre zu erhalten), vollständiger Name, Geburtsdatum und Beziehung: z.B. mutmaßlicher Vater, Kind, etc.

Schritt 2

Reiben Sie die Wattespitze eines sauberen Stäbchens an der Innenseite Ihrer Wange, entlang des Zahnfleisches und hinter den Lippen entlang. Dies sollte 10 Sekunden pro Person gemacht werden. Denken Sie daran, dass Sie lose Wangenzellen und nicht nur Speichel entnehmen, also reiben Sie ordentlich an der Innenseite Ihrer Wange. Wiederholen Sie dies mit den anderen drei Stäbchen pro Person.

Schritt 3

Lassen Sie die Abstriche MINDESTENS 1 Stunde trocknen. Platzieren Sie die Abstriche an einer sauberen Stelle und achten Sie darauf, dass die Wattespitze mit Nichts in Berührung kommt (z.B. aufrechtstehend in einem Glas mit der Wattespitze in der Luft). Wenn trocken, stecken Sie die Abstirche in den Papierumschlag.

Schritt 4

Stecken Sie die Papierumschläge samt Abstrichen in einen größeren Umschlag und fügen Sie die unterschriebenen Einreichungsformulare bei bevor Sie die Proben zur Analyse an IBDNA zurückschicken. Bitte achten Sie auf eine ausreichende Frankierung und die Wahl eines sicheren Postwegs, z.B. Kurier oder Einschreiben.

Wohin muss ich meine Proben senden?

Proben und Einreichungsformular müssen an folgende Adresse geschickt werden:

14 Rue du Rhône
1204 Genf
Schweiz

Skip to toolbar