Zurück zu wissensbasis

So verfährt man mit einem Vaterschaftstest wenn der Vater verstorben ist

order

Wenn Sie einen Vaterschaftestest machen möchten wenn der Vater verstorben ist, gibt es trotzdem noch eine Möglichkeiten die Sie in Betracht ziehen können. Das erste was man machen sollte, ist eine seriöse DNA-Test Firma auszusuchen und Rat einzuholen, da es viele verschiedene Arten von Beziehungstests gibt, die Sie auswählen könnten. Ein professioneller genetischer Berater wird Ihnen dabei helfen, die perfekte Lösung zu finden.

Verschiedene Arten einen Vaterschaftstest zu machen, wenn der Vater verstorben ist.

Wenn der vermutliche Vater verstorben ist, oder für den Test nicht verfügbar ist, dann können Sie ganz leicht mit den verschiedenen DNA-Beziehungstests verfahren, die verfügbar sind. Sie möchten vielleicht Verwandte kontaktieren die Ihnen dabei helfen könnten. Einer der beiden bekanntesten Tests ist der Chromosom-Test (Y-Chromosom und X-Chromosom), Tests für Onkel und Tanten, Geschwister und dann der Großeltern-Test.

Y-Chromosom und X-Chromosom Test

Abhängig von Ihrer spezifischen Situation möchten Sie vielleicht entweder einen Y-Chromosom oder einen X-Chromosom Test durchführen um die Vaterschaft zu bestimmen, wenn der Vater verstorben oder nicht verfügbar ist. Chromosomen werden von den Eltern an ihre Kinder weitergegeben, Generation für Generation. Jungen haben ein Y und ein X-Chromosom, während Mädchen zwei X-Chromosom haben. Jungen bekommen 1 X-Chromosom von ihrer Mutter und das Y-Chromosom von ihrem Vater. Mädchen bekommen 1 X-Chromosom von der Mutter und das andere x-Chromosom von ihrem Vater. Es ist möglich Beziehungen, auch eine Vaterschaft, zu bestimmen, indem diese Chromosomen genutzt werden, um festzustellen, ob sie übereinstimmen oder nicht. Dies kann sehr nützlich sein wenn man einen Vaterschaftstest durchführt wenn der Vater verstorben ist.

Test mit einem Vollgeschwisterteil des verstorbenen Vaters – Onkel oder Tante

Wenn der verstorbene Vater ein Vollgeschwisterteil hat, egal ob männlich oder weiblich, dann ist es möglich mit Hilfe der Tante oder des Onkels die Vaterschaft zu bestimmen. Geschwister-DNA ist sehr ähnlich und indem wir eine statistische Analyse der beiden Profile durchführen ist es uns möglich zu bestimmen ob eine leibliche Beziehung besteht. Wird diese Beziehung bestätigt, wird dadurch auch die Vaterschaft bestätigt, wenn der Vater verstorben ist.

Test mit väterlichen Großeltern

Wenn beide väterliche Großeltern verfügbar sind, dann ist es möglich eine Vaterschaft zu bestimmen auch wenn der Vater verstorben ist. Indem das DNA-Profil des Kindes mit beiden Profilen der väterlichen Großeltern verglichen wird, können Wissenschaftler bestimmen ob das Kind von einem möglichen Kind der väterlichen Großeltern abstammt. In den meisten Fällen ist dieser Test in der Lage ein extrem genaues Ergebnis zu bieten und hilft dabei die Frage der Vaterschaft genau zu beantworten wenn der Vater verstorben ist.

Test zwischen Geschwistern

In vielen Fällen in denen Geschwister beteiligt sind, bestehen die Zweifel nur bezüglich eines der Kinder. Es ist möglich die Vaterschaft zu bestimmen indem die DNA mit einem anderen Geschwisterteil, männlich oder weiblich, verglichen wird, von dem sicher ist, dass der Verstorbene der Vater ist. Ein Geschwistertest wird eine Wahrscheinlichkeit geben ob die Geschwister einen oder beide Elternteile gemeinsam haben. Es ist immer wichtig, sicher zu wissen ob sie bereits einen gemeinsamen Elternteil haben, meistens die Mutter, oder gar keinen. In den meisten Fällen empfehlen wir, wenn verfügbar, die Probe der gemeinsamen Mutter oder der bekannten Mutter mit einzubeziehen, um ein genaueres Ergebnis zu erhalten. Dieser Test ist sehr bekannt, auch für Fälle in denen der Vater verstorben oder für eine Probenentnahme nicht verfügbar ist. Klicken Sie hier für weitere Informationen über Vaterschaftstests.

order
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine bessere Benutzererfahrung zu ermöglichen. Indem Sie die Webseite benutzen oder diese Nachricht schließen, stimmen Sie unserer Cookies notice zu.
Skip to toolbar